trotz besten Wetters kein Ballon am Himmel

COVID19 hat uns alle im Griff und wir sind auch von der Situation betroffen. Ballonfahrten sind einfach nicht möglich da es ein Teamsport ist. Ebenso zeigen wir Luftsportler uns alle solidarisch und gehen derzeit nicht in die Luft. Ein Blick in den Himmel zeigt auch das alle Luftsportler dem Appell des DAeC gefolgt sind.

Für uns bedeutet das aber auch ein Einschnitt in unseren geplanten Aktivitäten bzw. bereits Terminierte Einsätze mussten bis auf weiteres abgesagt werden.

Wir wollen euch aber versprechen alle ausgefallenen Fahrten mit euch nachzuholen. Kommt einfach auf uns zu und wir werden mit euch einen Termin finden. Wann es wieder richtig startet ist aber leider derzeit nicht absehbar.

Zur Vorfreude, hier ein Bild unserer letzten Fahrt die wir zur Aufrechterhaltung unserer Lizenz durchgeführt haben.